Und schon ist ein Kollege mehr als nur angesteckt.

Auch wenn ich es nicht so erwartet habe, hat mein Aufruf schon den ersten Kollegen angesteckt und er ist nur noch unterwegs um GeoCaches zu suchen (http://www.geocaching.com.

Auch unsere erste GeoCoin ist auf dem Weg durchs Ruhrgebiet um alle Stätten der „Route Industriekultur“ zu besuchen und möglichst schöne Bilder zu generieren.

Für mich daher mal ein Anreiz meine aktuelle Statistik zu posten:

Profile for mgisbers

Wie erzeugt man sich selber Streß?

Ganz einfach: MySQL mit UTF-8 – Option aktivieren.

Sobald von der normalen Konfiguration auf UTF-8 umgestellt wird spielen die Anwendungen verrückt und meinen nur noch zerstörte Sonderzeichen ausgeben zu müssen.

Aber die Lösung muss irgendwie zu finden sein…